Sounds der Woche (19)

Donner. Nach einem Konzert mit Soundscapes, bei dem ich etwa eine Stunde lang Naturgeräuschen aus aller Welt gelauscht hatte, trat ich aus dem Club nach draußen. Genau in diesem Augenblick dehnte sich ein Donnern über den gesamten Himmel aus, und ich dachte, was ist schon die beste Surroundanlage gegen diese echte, wilde, unfassbare Größe.

 

Triangel. Beim Abschlusskonzert der Darmstädter Ferienkurse hörte ich das Stück „Silver Streetcar for the Orchestra“ von Alvin Lucier. Ein Percussionist schlägt etwa zehn Minuten lang sehr regelmäßig auf eine Triangel. Dabei kann man nachverfolgen, wie er die Obertöne kontrolliert und langsam verändert. Das ist, als ob sich um die Triangel herum verschiedene Formen bilden und wieder verschwinden, als ob sie rund wird und wieder dick, und zugleich ist da der regelmäßige Schlag darunter, a silver street car, und wohin es mich fährt? Vielleicht bin ich inzwischen verrückt – aber das war wirklich ein großer Moment, zehn Minuten Solo-Triangel.

 

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Sounds der Woche

Eine Antwort zu “Sounds der Woche (19)

  1. friedhelm

    Es war groß! dingdingDingDIngDINgDINGdINGdiNGdinGdiingdiiingdiiIngDiInG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s