Sounds der Woche (57)

Billard. In einer verrauchten Kneipe im Nebenzimmer wurden gerade extra für uns die Lampen über dem Billardtisch angemacht. Der Filz ist rötlich und abgenutzt. Mit lautem Kollern fallen die Billardkugeln in das Fach unter dem Tisch. Später klickern sie leise, als wir sie in einem Dreieck zum Anstoß anordnen. Wir haben die halben, T. die vollen. T. versenkt eine Kugel nach der anderen in den Taschen, schwungvoll und präzise. Dass wir verloren haben, war kein Problem, so schön war das anzusehen, anzuhören. Die übrig gebliebenen Halben lassen wir mit der Hand über den Tisch rollen. Sie klickern leise, wenn sie aneinander stoßen, bevor sie eine nach der anderen in den Löchern verschwinden. Jetzt ist es Zeit, nach Hause zu gehen.

Flügel. Im großen Salon steht ein Flügel, Blüthner, mit geschwungen-verschnörkelter Notenablage. Ich drücke die Tasten; die Töne klingen hauchig, wie von filziger Zeit belegt. Man muss sehr artikuliert spielen, wenn man möchte, dass die richtigen Melodien aus diesem Dunst hervortreten. Wenn man möchte, dass es richtig klingt, muss man schon wissen, was man sagen möchte, und wie. Das ist es, was einen dieser Flügel lehrt.

Birkengrund. Als ich vom Bahnhof Ludwigsfelde-Birkengrund komme, schwebt über dem Acker eine Feldlerche und jubiliert in den Abendhimmel hinein. Das klingt für mich friedlich, selbstgenügsam, nach Einsamkeit auf dem Feld, weitab von den Menschen. Umso mehr irritiert es mich, dass unter dem hellen Lied der Lerche das Rauschen der Autobahn zu hören ist: irgendwas stimmt hier nicht. Doch genau das ist es, was die Gegend um Ludwigsfelde ausmacht: die Gleichzeitigkeit von Autobahn, Industriegebiet und davon ganz unberührt scheinender Tierwelt.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sounds der Woche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s