Sounds der Woche (63)

Fast isses passiert. Fast hätte ich diese Woche keine Sounds der Woche geschrieben. Das Sounds-LeseKonzert am Sonntag hat mich so abgelenkt. Das Nach-Hause-Zurück-Kommen hat mich abgelenkt. Doch nein, das geht nicht – ich kann doch nicht die Sounds der Woche verpassen! Deswegen: hier kommen sie, wenn auch exorbitant verspätet. Viel Spaß beim Lesen!

 

Bolzplatz. Von irgendwo dahinten her durch die Hinterhöfe klingt das Geschepper, wie Kettengerassel, ein Schlag gegen den Metallzaun, und wieder, und wieder, in unregelmäßigen Abständen. Das dringt an die Ränder meines Bewusstseins, weit genug weg, um mir nicht auf die Nerven zu gehen, und doch ein immerwährendes, untergründiges Rätsel: was ist das? Und erst diese Woche gelang es mir, die Verbindung herzustellen zwischen diesem Geräusch und dem Bolzplatz am Ende der Straße, auf dem ein paar Jungs in unregelmäßigen Abständen ihre Fußbälle gegen den hohen grünen Metallzaun donnern lassen.

 

Skateboard. Es ist ein warmer Tag, fast schon schwül, und die Wolken ziehen sich dunkel über dem gelblichen Backstein des Bethanien zusammen. Vor dem Haupteingang ist eine Bühne aufgebaut, abgehängt mit weißem Plastik, und Berlins Musiklehrer spielen auf zum Protest gegen Sparmaßnahmen, gegen Bildungsabbau, gegen unhaltbare Honorarverträge. Zum tiefen Wüten des Saxophons bemühen sich die Flöten. Es ist spürbar, dass hier ein Lehrer ganze Arbeit leistet, die Musiker anfeuert und Energie, Leidenschaft, Kraft in dieses Zusammenspiel steckt. Etwas abseits spielt ein Kind. Das Mädchen schiebt ein Skateboard eine kleine Erhebung hinauf und rollt damit herunter. Rauf und wieder herunter. Das Geräusch der Rollen über der Tanzmusik lässt mich denken: Il faut imaginer Sisyphe heureux.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sounds der Woche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s