Paradox auf der Rolltreppe

Auf der Rolltreppe das Mädchen mit den spitzen, dünnen Absätzen und der engen Hose, das blondierte Haar in Puppenperückenform. Mit ihrem bleich und konturlos gepuderten Gesicht sieht sie zu ihrem Freund auf, die geschminkten Augen fragen groß: Magst du mich?
Doch ihre gesamte Erscheinung zeugt von der großen Anstrengung, die sie unternimmt, um gerade nicht sie selbst zu sein.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Begegnungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s