Von Meerjungfrauen und Wasserleichen: Lesungsankündigung!

An dieser Stelle eine Ankündigung in eigener Sache:

Am 31. März 2015 um 21 Uhr lesen Annika Scheffel und Friederike Kenneweg im Café Cralle, Hochstädter Str. 10a in Berlin-Wedding.

 

Der Mensch besteht zu 80% aus Wasser. Aus dem Wasser kam irgendwann das Leben. Im Wasser keimt es und fault es. Das feuchte Element hat es den beiden Autorinnen angetan: die Pfützen, die Seen, die Flüsse, und ganz besonders das Meer. Die Kanalisation, der Schlamm, der Schlick. Und was vom Wasser bedeckt wird. Was unter den Wasserfluten verschwindet und was darin für immer verloren geht.

neringa_34

Am 31. März 2015 im Café Cralle lesen Annika Scheffel und Friederike Kenneweg von Meerjungfrauen und Wasserleichen, von versunkenen Städten und von dem, was unter der Oberfläche verborgen bleibt.

 

 

Werbung