Der Fleck, die Jacke, die Zimmer, der Schmerz von Wilhelm Genazino

„Der Fleck, die Jacke, die Zimmer, der Schmerz“ – der Titel ist ja schon so seltsam kleinteilig. Darunter steht zwar „Roman“, aber eigentlich handelt es sich um eine große Ansammlung von Reise-Kurztexten. Jede dieser Miniaturen ist für sich genommen eine wunderschöne Beobachtung. Genazino gelingt es, vom Kleinen ausgehend ins Große zu weisen, Weiterlesen

Werbung